Jürgen Klugmann
Jürgen Klugmann

Vita

1963 geboren in Spaichingen, Gymnasium, Ausbildung zum Buchhändler,

 

 

 

1987 -1992 Studium der Malerei am Zeicheninstitut der Universität Tübingen

(Prof. Martin Schmid und Dieter Löchle).

 

 

Seitdem freischaffend, vorrangig Malerei und Zeichnung, jedoch auch Installation, Druckgrafik, Fotografie und Lehrtätigkeit

 

 

Arbeitsaufenthalte und Symposien in Russland, New York, Frankreich, Tschechien, Ungarn, Österreich,

Von 2010 - 2013 in Rom.

 

1997 - 2002 Umbau eines Pferdestalls zu Wohnung und Atelier in Eigenregie

 

Stipendien/Preise:

 

2002 Stadtkünstlerstipendium Gmünd (Österreich)

2005 Atelierstipendium Eyguesiers, Aix en Provence (Frankreich)

2006 - 2008 Stipendium der Kunststiftung pro arte, Ulm

 

2010 „Künstler im Dialog mit dem Stadtmuseum“

Stadtmuseum Tübingen

 

2018 Gewinner des VIF-Kunstpreises Völklingen

 

Mitgliedschaft:

im Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg e.V.

Mitglied im Künstlerbund Tübingen e.V., im Württembergischen Kunstverein Stuttgart.

Gründungsmitglied von Shedhalle e.V. Tübingen (Ausstellungshalle für aktuelle Kunst)

und Mitglied in der „Künstlergruppe Holzmarkt“

sowie in der Associazione Culturale ONLUS, Roma

 

 

 

Lebt und arbeitet  in Tübingen

Neues aus dem Atelier

Meine Anschrift

Jürgen Klugmann

Bei den Pferdeställen 14
72072 Tübingen

 

 

Anfahrt

 

 

 

 

 

 

 

Rufen Sie an unter

 

+49 1525 3955619

oder

+49 7071 5494326

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel